2010 - wie kommt man da wieder raus?!

Es war an der Zeit sich von unserem Imbisswagen zu verabschieden. Bei so vielen Besuchern brauchten wir etwas Größeres, damit wir genug Platz für unseren Shop und vor allem für den Imbissbereich haben. Unsere Hecken haben einen riesen Sprung gemacht, sie sind sehr gewachsen und endlich verirren sich auch die Großen bei uns.

Für uns stellte sich nun die Frage, sollten wir den letzten Besuchern nun eine Laterne mitgeben, damit wir auch niemand am Ende einschließen?

 

Natürlich ändern wir auch unsere Fragen im Irrgarten, sodass man jedes Jahr aufs Neue überrascht wird.


2011 - einmal noch Kind sein

In diesem Jahr haben wir unseren Spielbereich erweitert. Nun können die Kinder viele Kuchen im Sandkasten backen, um die Wette Seil springen, akrobatische Kunststücke mit dem „Diabolo“ üben, auf einem Seil „tanzen“ oder sich bei Twister verknoten.

Zur großen 750 Jahrfeier von Bollewick hatten wir einige wilde Piraten bei uns, die mit den Gästen ihr Stockbrot geteilt haben, die Piraten sind weitergereist aber die Feuerschale haben sie bei uns gelassen. Ob die Piraten wieder kommen?


2012 - was wird geschehen?

Wir sind gespannt, ob auch Euch auch dieses Jahr unsere neusten Ideen gefallen. Lasst euch überraschen und kommt vorbei!

Die Piraten haben wieder einiges für euch vorbereitet... / © Irrgarten Bollewick
Die Piraten haben wieder einiges für euch vorbereitet... / © Irrgarten Bollewick